Warum Google My Business ein Muss für Dein Business ist

Mit einem Anteil von fast 90 % ist Google die meistverwendete Suchmaschine in Deutschland. Und auch Google Maps nutzen täglich fast 80 %, um Dienste und Produkte in der Nähe zu suchen. Zwei gute Gründe, um das eigene Unternehmen bei diesen beiden Diensten von Google sichtbar zu machen und davon zu profitieren.

Wird ein My Business Eintrag auf der Suchergebnisseite angezeigt, so fällt dieser direkt ins Auge und hebt das eigene Unternehmen prominent hervor. Insbesondere bei der Suche auf Smartphones, die häufig zu einem unmittelbaren Ladenbesuch führen, sind die My Business Einträge sehr auffällig.

Zudem spielt der erste Eindruck bei der Wahl des richtigen Unternehmens eine entscheidende Rolle. Sucht ein potenzieller Neukunde nach einer Dienstleistung oder einem Unternehmen, ist der Online-Auftritt ausschlaggebend. Ein professioneller und aktueller digitaler Auftritt – insbesondere auf den Google Plattformen – sorgt für eine positive Kundenwahrnehmung. 

Was ist Google My Business?

Hierbei handelt es sich um eine Art Branchenverzeichnis, vergleichbar mit einer digitalen Version der Gelben Seiten. Inhaber von Geschäften, Lokalen, Dienstleistungen oder anderen Unternehmen können hier Öffnungszeiten, Kontaktdaten, Bilder, Videos und vieles mehr hinterlegen. Dabei ist es egal, ob das Unternehmen eine Website besitzt oder nicht.

Wie nutze ich Google My Business? 

Um einen Google My Business Eintrag zu erstellen und diesen zu verwalten sind keine besonderen Kenntnisse nötig. Ein Eintrag ist kostenlos und einfach zu erstellen und zu bedienen. Tragen Sie den Standort Ihres Unternehmens in Google My Business ein, so wird dieser mittels eines Verifizierungscodes, den man per Post zugeschickt bekommt, bestätigt. Danach ist der Eintrag direkt sichtbar. 

Sobald die Ersteinrichtung des Google My Business Eintrags abgeschlossen und das Unternehmensprofil mit ein paar zusätzlichen Inhalten angereichert ist, ist der Aufwand für die Pflege des Eintrags sehr überschaubar.

Wo werden die My Business Einträge angezeigt?

Angelegte Google My Business Einträge werden in der Google Maps Karte und neben den normalen Google Suchergebnissen angezeigt. Je nach Suchanfrage – beispielsweise ob nach einem konkreten Unternehmen oder einer Dienstleistung gesucht wurde – kann die Darstellung des Eintrages unterschiedlich ausfallen: 

Unternehmenseintrag in der Suchergebnisseite

Eintrag in der Google Maps Suche

Suche nach Sushi

Vorteile eines Google My Business Eintrages

Reichweitensteigerung mit einem Google My Business Eintrag 

Der wichtigste Pluspunkt von einem Google My Business Eintrag ist die Reichweitensteigerung. Der Unternehmenseintrag rutscht in den Suchergebnissen weiter nach oben und ist dadurch schneller für den Kunden sichtbar. So kommt es zu mehr Website Klicks. 

In Google Maps erscheint der Eintrag nicht nur bei direkter Suche nach dem Unternehmen, sondern auch bei der Suche nach vergleichbaren Geschäften oder Dienstleistungen. Das ist vor allem für regionale Betriebe und Geschäfte nützlich. 

Google greift nämlich für die Bereitstellung lokaler Informationen vorwiegend auf Google Maps zurück. In der Google Karte werden Standorte von Shops oder Lokalen mit roten Pins sichtbar gemacht. Die 10 am bestbewerteten Einträge werden inklusive Bild, Kontaktdaten und Kundenbewertung angezeigt.

Erhöhte Sichtbarkeit mit dem Google My Business Eintrag

Es gibt zwei Möglichkeiten, um die Sichtbarkeit eures Google My Business Eintrages zu erhöhen. 

Zum einen könnt Ihr Beiträge anlegen, um spezielle Aktionen oder Veranstaltungen anzupreisen. Diese werden dann als Beiträge mit Foto oder Video und den wichtigsten Infos und Links angezeigt. 

Mithilfe von Kundenbewertungen kann zum einen das Vertrauen von Neukunden gewonnen werden. Zum anderen verwendet Google die Bewertungen, um die Relevanz und die Aktualität des Unternehmens zu berechnen. So kann ein Google My Business Eintrag dadurch in der Suche weiter nach oben rutschen. Beinhaltet eine Bewertung zudem relevante Keywords, werden diese eher in der Google Suche angezeigt. Über euren Google My Business Zugang habt ihr die Möglichkeit, die Bewertungen eurer Kunden zu lesen und direkt darauf zu antworten. Wichtig ist dabei, negative Bewertungen auf keinen Fall zu ignorieren, sondern sachlich und gelassen darauf zu reagieren und Stellung zu dem Vorfall zu nehmen. 

Durch die gezielte Nutzung von Beiträgen und Bewertungen sorgt man daher für eine bessere Platzierung eures Eintrags in der Google Suche und bei Google Maps. Und mit nur einem neuen Posting in der Woche und ab und zu neuen Fotos, trägt man einen großen Beitrag zur Ranking-Verbesserung des eigenen Unternehmens bei. 

Auch eine ausführliche Beschreibung des Unternehmens mit Blick auf wichtige und relevante Keywords, können das Ranking des Eintrags positiv beeinflussen und den Websiten Traffic erhöhen. Hierbei ist eine ausführliche Keyword-Recherche nötig, um den Suchanfragen der Nutzer möglichst gut zu entsprechen.

Weitere sinnvolle Funktionen von Google My Business

  • Es gibt die Möglichkeit, im Google My Business Eintrag Produkte aus einem Online-Shop anzulegen um diese in der Google Suche hervorzuheben.
  • Hat ein Nutzer eine allgemeine Frage zu dem Unternehmen oder der Dienstleistung, so kann er diese direkt stellen. Der Inhaber des Google My Business Eintrages kann darauf öffentlich antworten und somit anderen Nutzern, die möglicherweise die gleiche Frage haben, direkt helfen. 
  • In einigen Teilen der Welt ist es schon möglich, direkt über den Google My Business Eintrag eine Reservierungen für beispielsweise einen Restaurantbesuch vorzunehmen. Bisher ist diese Funktion in Europa noch nicht möglich, wird aber in Zukunft auch Bestandteil werden. 

Google My Business – ein Muss für euer Business 

Wieso ein Google My Business Eintrag also wichtig ist? Um ein aktiver Teil der wohl größten Online-Plattform für Unternehmen zu werden und damit neue Kunden anzusprechen! Er hilft, im World Wide Web bekannter zu werden und gleichzeitig von potenziellen Kunden gut gefunden zu werden. 

Mit der Einrichtung eines überzeugenden Google My Business Eintrags habt Ihr die Basis für gute Online-Präsenz geschaffen und könnt mit wenig Aufwand im Laufe der Zeit ein gutes und qualitativ hochwertiges Erscheinungsbild eures Unternehmens für die Nutzer und für Google bereitstellen!

Wir von der digitalis media unterstützen euch gerne bei der Umsetzung und Erstellung eures eigenen Google My Business Accounts. Wir sorgen zudem für eine kontinuierliche Verbesserung und Pflege des Kontos. Nehmt hierfür einfach unverbindlich Kontakt zu uns auf.

Annika Kaselow

Annika Kaselow

Annika ist seit 2 Jahren Projektmanagerin bei der digitalis media. Durch ihr praxisnahes Studium der Online-Kommunikation an der Hochschule Darmstadt bringt sie aktuelles Wissen und Trends mit, um dieses in Blogbeiträgen mit euch zu teilen. Im Büroalltag sorgt Annika immer für gute Stimmung und ist bekannt als die "Nachhaltigkeitsbeauftragte".